Der Immobilienbrief Nr. 541

„Der Immobilienbrief“ Nr. 541:

Im Editorial befasst sich Werner Rohmert mit den beispiellosen Erfolgen unserer Staatsmacht. Der Handy-Alarm hat geklappt – bis auf Berlin natürlich. 3.000 Beamte konnten 25 Terrorist:innen festnehmen, von denen die meisten in wenigen Tagen wieder zu Hause oder in der Klinik sein werden. Deutschland ist keine Turniermannschaft mehr. Nicht nur beim Fußball. Aktuelle Gas- und Kohle-Politik erlaubt Rohmert auch noch den kurzen Blick auf die Zahlen einer regenerativen Vollversorgung unseres Primärenergieverbrauchs. Wir sind auf einem guten Weg. Der ist aber gaaaanz lang. Immobilienwirtschaftlich fallen jetzt die „Imperien der Hoffnungswerte“. Rohmert würde sich auch an mancher Stelle über eine behördliche Prüfung freuen, um sicherzustellen, dass die gelackmeierten Aktionäre zumindest korrekt informiert waren und ihren eigenen Perpetuum Mobile Hoffnungen erlegen sind. Alle Fachleute sind der Meinung, es werde bewertungstechnisch nicht dramatisch werden. Auch Rohmert sieht in einer neuen Welt neue Gewinner und alte Verlierer. Und Erfahrungen aus der Urzeit der Informatik werden auch on der Immobilienwirtschaft wieder zurückkommen.