GENTDWELL

Die Vertrauensmarke GENTDWELL ist eine Hommage an einen großen Wirtschaftsdenker in den 80er und 90er-Jahren. Er verfügte als einer der Köpfe der Deutschland AG bereits früh über den sozialen wie auch über den globalen Blick und wollte diesen in der Finanzwelt integrieren. Leider fiel er 1989 einem Attentat zum Opfer und die Finanzwelt verpasste eine durchaus ökonomieorientierte Resozialisierung. Ein Versäumnis, an dem wir heute noch leiden.

In diesem Geist und trotzdem mit einem klaren Bekenntnis zur sozialen Marktwirtschaft im Sinne Ludwig Erhards werden unter der Vertrauensmarke GENTDWELL Auditierungen, Analysen und Marktforschungen durchgeführt durchgeführt sowie Studien und Gutachten, z.B. als Sachverständiger für den Finanzausschuss des Deutschen Bundestages, erstellt.