Jury des Deutschen BeteiligungsPreises verleiht Jochen Schenk den Ehrenpreis Persönlichkeit

Jochen Schenk ist seit mehr als 30 Jahren im Banken-/Finanzierungs- und Immobiliengeschäft tätig.

Er ist CEO der Real I.S., einem renommierten Fonds- und Assetmanager für Immobilien- und Sachwerte. Zudem ist er Mitglied in verschiedenen Investmentkomitees und Aufsichtsgremien. Als stellvertretender Kuratoriumsvorsitzender des REMI-Real Estate Management Institut der EBS Universität engagiert er sich für die Wissenschaft und den Nachwuchs. Als Vizepräsident des ZIA, dem Spitzenverbandes der Immobilienwirtschaft, ist er Mitglied des ESG-Rates des ZIA und hat den Sitz des ZIA im Praxisbeirat des „CCR – Frankfurt Competence Center for German and Global Regulation“ übernommen.

Für dieses außerordentliche Wirken verleiht die Jury des Deutschen BeteiligungsPreises Jochen Schenk den Ehrenpreis Persönlichkeit 2022.

Laudator Oliver Porr, Jochen Schenk (Real I.S.)